Sänger Pat Wind organisierte Spendenkonzert mit DSDS STARS für vierfach amputierte Mutter & erzielt 4000,00 € Spenden!

Spendenübergabe an Andrea Dahm Photo: Marcus Sommer Photography

Im Juli organisierte Pat Wind (bekannt aus DSDS 2015 & Take me Out 2016) DSDS STARS für ein großes Sommerkonzert für das Sommerfest des REWE Anja Jeschke bei dem Spenden in Höhe von 4000,00 € erzielt und an Frau Andrea Dahm überreicht wurden.

Zum Hintergrund:

Im März 2016 ging für Frau Andrea Dahm (37) aus Kaufering ein Traum in Erfüllung. Die Geburt Ihrer zweiten Tochter Charlotte. Nach der Geburt der gesunden Tochter, bemerkten die Ärzte jedoch eine meist tödlich verlaufende Fruchtwasser Embolie bei Frau Dahm. Die Folgen: Sie fiel ins Koma und musste mehrfach reanimiert werden. Womit zu diesem Zeitpunkt jedoch noch niemand rechnete war das man Ihr schon kurz darauf beide Beine & beide Hände amputieren muss, damit Sie die lebensbedrohliche Fruchtwasser Embolie überleben kann. Ein Jahr nach dem tragischen Schicksalschlag ist nichts mehr wie es wahr und Frau Dahm benötigt dringend Spenden für Prothesen. Prothesen die Ihr ein „normales“ Leben mit Ihren Kindern & Ihrem Mann ermöglichen.

Pat Wind  der über Ramona Bajohr (einer Mitarbeiterin des REWE Anja Jeschke in Jengen) in Facebook von dem tragischen Schicksal von Frau Dahm erfuhr, organisiert für das Sommerfest ein Spendenkonzert mit befreundeten Sängern von Deutschland sucht den Superstar.

Bei dem Konzert traten unter anderem DSDS STARS wie Joey Heindle Igor Barbosa Pat Wind Lucia Dragone Giuseppe Riggio Robin Eichinger auf!

Ebenfalls waren Ricky Harris-Seite (Dschungelcamp 2016) , Sven Gold (Taff Moderator) Jenny Nagel (Vize Miss Deutschland) und viele weitere vor Ort.

Pat Wind über die Veranstaltung: Die Nächstenliebe die alle Beteiligten an diesem Tag gezeigt habt war ein leuchtendes Feuer, das in den Herzen all jener die an dieser Veranstaltung mit wirkten, für immer ein helles Licht sein wird, das in dunklen Zeiten Hoffnung & Liebe schenkt!