Vjekoslav Katusin Biographie

Vjekoslav Katusin (28.Oktober 1983, in Mainz, Deutschland) ist ein international erfolgreicher kroatischer Independent-Film Direktor, Screenwriter, Schauspieler & Entertainer. Ebenfalls ist er der CEO von Dream Team Pictures.

Er schrieb und produzierte den feature-lengt Thriller „Live Fast And Die Young“ im Jahr 2007 und „Der letzte Coup“ (the Last Coup) im folgenden Jahr. Er zeigte sein Schauspiel Talent im englischsprachigen Motion Pictures „Bloodrayne: the third Reich“.

Vjekoslav Katusin war mit-verantwortlich für die Produktion von „Max Schmeling“ mit Henry Maske und castete die Schauspieler für die Dreharbeiten in den kroatischen Städten Dubrovnik und Istria für den von Leonardo DiCaprio finanzierten Film „Robin Hood“. Ebenfalls wurde er als einziger kroatischer Independent Producer bekannt der internationale Filme mit Hollywood Stars dreht. Er produzierte und schrieb im Jahr 2015 die Pilot Folge von „Dead End“, der ersten kroatische Serie die international angelegt wurde und dessen Premiere in Los Angeles statt fand. Schon im Oktober 2019 veröffentlicht Dream Team Pictures seinen neuen Film C.L.E.A.N. 

Derzeit produziert Vjekoslav Katusin den bisher größten Film der Firmen Geschichte von Dream Team Pictures. Es ist der Thriller „Someone Dies Tonight“ bei dem unter anderem die Hollywood Stars Tom Sizemore („Heat“, „Der Soldat James Ryan“), Costas Mandylor („Saw 2-7“, „Die Legende von Beowulf“), der Oscar nominierte Eric Roberts („The Expendables“, „Der Specialist“) und die „Highlander“ Filmlegende Christopher Lambert die Hauptrollen besetzen.

IMDB: https://www.imdb.com/name/nm3492090/
Wikidata: https://www.wikidata.org/wiki/Q66098747

www.patwind.de